HAAG
ENGINEERING
Franz Haag Kfz-Sachverständiger · Schützenstraße 22 · 87616 Marktoberdorf

 
Diese Seite befindet sich noch im Aufbau!

(Brainstorming-Phase)

Da die Seite laufend ergänzt wird, empfehlen wir, bei jedem Besuch  zu aktualisieren und ggf. den Cache des Browsers zu leeren. So ist sichergestellt, dass die aktuelle Version angezeigt wird.


 

PRODUKT-VISION "SMART E-BUS "


VISION STATEMENT

BEV City-Car auf Basis des Mirrow Provocator 
 

UNTERSCHIEDE

  • optimierter Fußraum durch Entfall des Antriebes vorn
  • reduzierte Herstellhosten durch Entfall der seitlichen Notausstiege
  • reduzierte Herstellkosten durch Entfall des Differenzials
  • mehr Sicherheit durch größere Deformationszone im Frontbereich
  • zusätzliche Optionen (autonomes Fahren, induktives Laden)   
 

ANTRIEB 

Antrieb über 2 Elektromotoren

  • Differenzial entfällt
  • Mittelgang bleibt frei
  • Fußraum vorn wird nicht durch Antrieb beeinträchtigt


Bild: © LAB.CREATERIC´S/Flocken

INNENRAUM

Bequeme Sitzposition und mehr Beinfreiheit durch fehlenden Frontantrieb
 

   Bild: © LAB.CREATERIC´S/Flocken

SICHERHEIT

Größere Crash-Zone durch fehlenden Motor und größerem Fußraum.

Bild: © LAB.CREATERIC´S

OPTIONEN

  • Autonomes Fahren

DESIGN-BEISPIELE


Mirrow Provokator                                                                                                                                    Bild: © Mirrowcars


PROJEKT (Projekttitel noch offen)


PRODUKT-VISION

  • LAB.CREATERIC´S
  • FLOCKEN ENGINEERING (BEV-Version ab 2016)

KONZEPT - DESIGN

  • Mirrow Cars

ROTOTYPING:   

  • N.N
     

ENTWICKLUNG - PRODUKTION:   

  • N.N.

MEILENSTEINE

  • Oktober 2016: 1. Prototyp Pariser Autosalon 
 

DOWNLOADS / LINKS

  • http://www.labcreaterics.com/
  • http://www.mirrowcars.com/
 

















 

Besucherzähler Ohne Werbung Besucherzähler Besucherzähler Für Homepage
letzte Änderung: 22.05.2016